AGB und Widerruf

Grundsätzliche Verwendung unserer Vorlagen

Mit dem Kauf einer oder mehrerer Vorlagen ist der Käufer berechtigt, die Vorlage(n) für private und gewerbliche Zwecke (eigene- oder Kundeprojekte) beliebig oft einzusetzen. Der enthaltene Support beschränkt sich ausschließlich auf  Vorlagen, die auf dieser Website gekauft wurden und auf die Person (Käufer), welche das Produkt oder die Produkte erworben hat. Der Verkäufer, tischordnung-hochzeit.de (Lars Ehrhardt), hat das Recht die AGB und die Lizenzbedingungen jederzeit anzupassen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Lars Ehrhardt
Mönchsbergstr. 55
70435 Stuttgart

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Besondere Hinweise:

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Der Vertrag gilt als erfüllt, sobald Sie die Zahlung geleistet haben und die E-Mail mit dem Produktdownload erhalten haben.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von digitalen Gütern, die nicht rückgabefähig sind.
Rückerstattung

Unsere Vorlagen sind immaterielle, digitale Güter. Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist generell ausgeschlossen! Bitte prüfen Sie genau, ob ein Produkt Ihren Anforderungen entspricht, bevor Sie es kaufen. Falls Sie Fragen haben, senden Sie mir eine Anfrage über das Kontaktformular, bevor Sie einen Kauf tätigen. Falls irgendein Problem mit einem digitalen Produkt oder dem Download auftreten sollte, werden wir das Problem lösen.

Gewährleistung

Unsere Vorlagen  sind auf folgenden PowerPoint-Versionen getestet und lauffähig:

  • 2003
  • 2007
  • 2010

Sollten  gekaufte Vorlagen modifiziert werden oder Drittanbieter-Plugins in PowerPoint (bzw. deren Derivaten) zum Einsatz kommen, wird keine Garantie für die ordnungsgemäße Funktion übernommen.  tischordnung-hochzeit.de leistet keinen kostenfreien Support für Anpassungen und Individualisierungen.